Logo Akademie

Kontakt

Evangelische Akademie im Rheinland
Friedrich-Breuer-Str. 86
53225 Bonn
Tel.: +49 (0)228 47 98 98 - 50
Fax: +49 (0)228 47 98 98 - 59 
Mail an die Akademie

> weitere Informationen

Newsletter

Hier können Sie einen Newsletter der Evangelischen Akademie im Rheinland abonnieren, der sie über Veranstaltungen der Akademie informiert.

Die Evangelische Akademie im Rheinland hat mit Sendinblue eine Vereinbarung nach §11 Kirchengesetz über den Datenschutz der EKD geschlossen.

*_Online-Veranstaltung, Digitale Welten, digitalekirche, Kirche, Medien, Spiritualität, Theologie

Online-Veranstaltung: Das Netz trägt auch durch schwere Zeiten, Teil 2

02. Dezember 2020, 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Zwei Workshops in zwei Durchgängen

Mehr digitale Souveränität gewinnen IX

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Dezernat 4.3 des Landeskirchenamts der EKiR  und der Melanchthon-Akademie, Köln.

Bildnachweis: Josephine Teske

Workshops zur Tagung "Das Netz trägt auch durch schwere Zeiten"


Die Vorträge der Tagung finden bereits am 27. November 2020 statt.
Mehr Informationen im Flyer oder hier

Über die Workshops


1. „Ich bin #ansprechbar“

Seelsorge auf Instagram mit Josephine Teske,
seit 2018 Pastorin in Büdelsdorf, einer Kleinstadt im Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde und als Pastorin im Netz unterwegs. Unter seligkeitsdinge_ auf Instagram berichtet sie von ihrem Glauben, ihrem Leben als Frau, Christin, Mutter und Pastorin. Sie ist Mitglied bei yeet, einem evangelischen Netzwerk von Theolog*innen, die sich in den Sozialen Medien engagieren,
und hat aktuell rund 22.000 Abonnent*innen.


2. Einander im Blick behalten
Begegnung und Beratung per Videotelefonat –
Erfahrungen aus der Corona-Pandemie
mit Jaye Pharrell von videobesuch.de
und Heike Ickler, Kirchenkreis an der Agger

Mit der App „Videobesuch“ können Bewohner*innen von Altenheimen und Pflegeheimen auf einfache Weise mit ihren Angehörigen per Video Kontakt aufnehmen. Ein Kölner Start-up hat die App entwickelt. Jaye Pharrell aus dem Entwickler-Team spricht über die Idee und ihre
Erfahrungen.

Heike Ickler, Diplom-Sozialberaterin an der Beratungsstelle für Erziehungs-, Familien-, Ehe- und Lebensfragen im Kirchenkreis an der Agger, hat während des Lockdown Beratung per Videotelefonat angeboten. Aufgrund Ihrer Erfahrungen kann sie sich jetzt einen Mix
aus Beratung vor Ort und per Video gut vorstellen.

3. Mit Apps und Schwung durch schwere Zeiten
Ein Praxisbericht mit Pastor Achim Blackstein
Apps auf dem Smartphone helfen uns in vielen Situationen – warum nicht auch dann, wenn wir niedergeschlagen oder erschöpft sind? Pastor Achim Blackstein Landeskirchlicher Beauftragter für digitale Seelsorge und Beratung am Zentrum für Seelsorge der Ev.-luth.
Landeskirche Hannovers, stellt drei dieser Apps vor, die er auf Alltagstauglichkeit getestet hat.

Veranstaltungsort:
Die Online-Veranstaltung findet als Videokonferenz per Zoom statt. Wir nutzen die Zoom-Software, die Übertragung findet über ein deutsches Data-Center statt.

Praktische Hinweise:

Tagungskosten:
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das ausführliche Programm ist am Schluss dieses Artikels zum Download bereit gestellt.

Anmeldung:
über die Melanchthon-Akademie:
Telefon 0221/931803-0, Fax: 0221/931803-20, E-Mail-Anmeldung

Termin als iCal herunterladen

Verantwortlicher Studienleiter/Verantwortliche Studienleiterin:
Hella Blum
Öffentlichkeitsbeauftragte und Studienleitung Medien
Tel.: +49 (0) 228/47 98 98-55
Mail an Hella Blum
Link zur Themenseite

Assistenz:
Anna Veerahoo
Assistenz
Tel.: +49 (0)228/47 9898 50
Mail an Anna Veerahoo

Anfahrt

 

Hella Blum / 15.10.2020



© 2020, Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung