Logo Akademie

Kontakt

Evangelische Akademie im Rheinland
Friedrich-Breuer-Str. 86
53225 Bonn
Tel.: +49 (0)228 47 98 98 - 50
Fax: +49 (0)228 47 98 98 - 59 
Mail an die Akademie

> weitere Informationen

*_Online-Veranstaltung, Gesellschaft, Wirtschaft, Wirtschaftsethik

Online: Geld regiert die Welt - Wer regiert das Geldsystem?

23. Juni 2021, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Reihe: Wirtschaft - für wen?

In Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Trier, Themenschwerpunkt Arbeit.

Bildnachweis: Arek Socha auf Pixabay

Geld arbeitet nicht, im Gegenteil, wir leben vor allem von der Arbeit der Menschen. Dennoch ermitteln wir die Ziele des Wirtschaftens in Euro und messen den Erfolg einer Leistung an ihrem Geldwert.

Welche Auswege gibt es aus dieser scheinbar unausweichlichen Logik, in der Geld die Welt regiert? Gibt es andere Wege des Tausches als nur über Euros? Wie können wir die reale und regionale Wirtschaft stärken? Wie erreichen wir, die Dinge zu produzieren bzw. die Dienstleistungen zu erbringen, die Menschen wirklich brauchen, wie z.B. Bildung, Pflege, gesunde Nahrungsmittel und erneuerbare Energien?

Überall auf der Welt suchen Menschen nach alternativen Wirtschaftsweisen und besseren Tauschmitteln. Es gibt schon Beispiele, die bereits funktionieren: Unternehmenswährungen
helfen u.a. mehr Arbeitsplätze von Klein- und Mittelständlern vor Ort zu sichern. Regionalwährungen fördern den Einzelhandel und schützen ihn vor globaler Konkurrenz. Zeit-Tausch-Systeme würdigen soziale und ehrenamtliche Leistungen und sorgen für ein besseres Miteinander in der Nachbarschaft.

Kathrin Latsch, Geschäftsführerin von monneta gGmbH, Hamburg

Referentin: Kathrin Latsch, Geschäftsführerin von monneta gGmbH, Hamburg

Die Referentin, Kathrin Latsch ist Journalistin, Filmautorin und Geschäftsführerin einer gemeinnützigen Gesellschaft, die sich mit alternativen Geldsystemen und Währungen, die den Euro ergänzen, befasst. Sie wird praktische Beispiele an Hand von Videos vorstellen und Fragen beantworten.

 

Veranstaltungsort:
Online Veranstaltung - Zugang erfolgt nach Anmeldung

Praktische Hinweise:

Tagungskosten:
Teilnahmebeitrag: 5,00 €

Anmeldung:

eine Anmeldung ist erforderlich unter der Kurs-ID: 57624 bis zum 23.06.2021.
       
Anmeldungen für Journalist*innen unter: presse@akademie.ekir.de

Termin als iCal herunterladen

Verantwortlicher Studienleiter/Verantwortliche Studienleiterin:
Dr. Kathrin S. Kürzinger
Studienleiterin Transformation von Arbeit und Wirtschaft
Tel.: +49 (0) 228/47 98 98-56
Mail an Dr. Kathrin S. Kürzinger
Link zur Themenseite

Assistenz:
Anna Veerahoo
Assistenz
Tel.: +49 (0)228/47 9898 50
Mail an Anna Veerahoo

Bildnachweis: Kathrin Latsch, privat

Anfahrt

 

Dr. Kathrin S. Kürzinger / 07.06.2021



© 2021, Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung