Logo Akademie

Kontakt

Evangelische Akademie im Rheinland
Friedrich-Breuer-Str. 86
53225 Bonn
Tel.: +49 (0)228 47 98 98 - 50
Fax: +49 (0)228 47 98 98 - 59 
Mail an die Akademie

Bleiben Sie mit uns in KontaktBildnachweis: ribkhan - pixabay.com!
Abonnieren Sie unser Wochenmailing

mit Informationen zu Veranstaltungen und Aktivitäten der Akademie!
zur Anmeldung 

> weitere Informationen

*_Online-Veranstaltung, Digitale Welten, digitalekirche, Medienethik

Online: Clubhouse - Was steckt hinter der neuen Social App?

15. April 2021, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

In Kooperation mit dem Evangelischen Forum Bonn

Dieser Abend macht mit einem neuen Ort im Netz bekannt, der Anfang des Jahres viel von sich reden machte: Clubhouse, eine Audio-App, die 2020 in den USA auf den Markt gebracht wurde und Endes des Jahres bereits 600.000 Nutzer:innen hatte.

Clubhouse ist ein Mix zwischen Live-Podcast und Telefonkonferenz. Menschen treffen sich hier, um in den „Clubräumen“ über ein Thema zu sprechen oder anderen beim Sprechen über ein Thema zuzuhören. Vom Zweiergespräch bis zum Vortrag, vom Zuhören bis zum aktiven Einmischen ist alles möglich. Gesprächspartner:innen, die man interessiert findet, kann man, ähnlich wie auf sozialen Netzwerken, folgen. Doch andere Funktionen, die auf den sozialen Medien gebräuchlich sind, z.B.  "Gefällt mir"-Buttons oder Kommentare gibt es nicht.  

Ganz unterschiedliche Personen haben die App für sich entdeckt, darunter bekannte Persönlichkeiten, vor allem aus Medien und Politik. Auch kirchliche Akteur:innen sind hier unterwegs und begeistert über die Möglichkeiten, dort mit ganz unterschiedlichen Menschen ins Gespräch zu kommen.

Doch nicht jede und jeder, der mal reinschauen möchte, hat die Möglichkeit. Bisher gibt es die App nur für das IPhone und statt Anmeldung ist eine Eintrittskarte notwendig, nämlich eine Einladung von einem bereits eingetragenen Clubhouse-Nutzer. Kritik an der App gibt es insbesondere im Blick auf Datenschutz und Moderation der Gespräche.

Was sind die Gründe für den Hype? Was macht den Reiz dieser App aus? Was muss man im Blick auf Technik und Datenschutz wissen?

Darauf antworten an diesem Abend aufgrund ihrer persönlichen Erfahrungen:

Johanna Schäfer, Sozialunternehmerin, Sozial-Media-Expertin und digitale Aktivistin aus Bonn. Sie engagiert sich im Bereich Bonner Stadtentwicklung und hat dazu auf Clubhouse einen Gesprächskreis etabliert.

Anna-Nicole Heinrichs, Philosophie-Studentin aus Regensburg, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland und seit 2015 -Jugenddelegierte der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland. Sie wird über ihre Eindrücke berichten, wie und wo Themen rund um Kirche und Glaube auf Clubhouse einen Platz haben.

Übrigens: Mit einem kleinen Experiment am Anfang wird auch ein bisschen „Clubhouse-Feeling“ vermittelt.

 

Veranstaltungsort:
Die Tagung findet online statt. 

Praktische Hinweise:

Tagungskosten:
Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos.

Anmeldung:

Anmeldung über den folgenden Link beim Evangelischen Forum Bonn:
https://zoom.us/webinar/register/WN_qUyjcvgOTcq1hc5miOUO1A

 

Anmeldungen für Journalist*innen unter: presse@akademie.ekir.de

Termin als iCal herunterladen

Verantwortlicher Studienleiter/Verantwortliche Studienleiterin:
Hella Blum
Öffentlichkeitsbeauftragte und Studienleitung Medien
Tel.: +49 (0) 228/47 98 98-55
Mail an Hella Blum
Link zur Themenseite

Assistenz:
Anna Veerahoo
Assistenz | Erreichbarkeit: Mo - Do: 8:30 - 16 Uhr. Fr: 8:30 - 13 Uhr
Tel.: +49 (0)228/47 9898 50
Mail an Anna Veerahoo

Anfahrt

 

Hella Blum / 22.04.2021



© 2021, Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung