Logo Akademie

Kontakt

Evangelische Akademie im Rheinland
Friedrich-Breuer-Str. 86
53225 Bonn
Tel.: +49 (0)228 47 98 98 - 50
Fax: +49 (0)228 47 98 98 - 59 
Mail an die Akademie

> weitere Informationen

Newsletter

Hier können Sie einen Newsletter der Evangelischen Akademie im Rheinland abonnieren, der sie über Veranstaltungen der Akademie informiert.

Christlich-Islamischer Dialog, Friedensethik, Interreligiöser Dialog, Islam

Friedenspotentiale der Religionen - Interreligiöser Studientag

06. November 2016, 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Eine Kooperations-Veranstaltung mit der Evangelischen Gemeinde zu Düren und dem „Forum Politik“ in Düren. 

Angesichts von Kriegen und Gewalt wollen wir mit diesem Interreligiösen Studientag einen besonderen Akzent setzen und gemeinsam mit Muslimen, Juden, Buddhisten und Christen über die „Friedenspotentiale der Religionen“ nachdenken.

Weltweit hat die Verfolgung religiöser Minderheiten zugenommen. Ob Christen im Irak und Syrien oder Muslime in Myan Mar oder in Indien – die Intoleranz gegenüber Andersgläubigen wächst. Religiöser Fanatismus ist neben strategischen und wirtschaftlichen Interessen auch mitverantwortlich für die aktuellen gewalttätigen Auseinandersetzungen in Nah- und Mittelost. Oft dient der Fanatismus als Motor für immer brutalere Gewalt. Doch die Religionen wirken auch friedensstiftend – auch hierfür gibt es überall auf der Welt zahlreiche Beispiele.

Mit diesem Interreligiösen Studientag setzt die Evangelische Akademie im Rheinland ihre Reihe „Friedenspotentiale der Religionen“ fort und geht erstmals in die Region, in die Evangelische Gemeinde zu Düren. Gemeinsam mit dem „Forum Politik“ wollen wir nach Wegen und Praktiken der Gewaltfreiheit, des Pazifismus und der Versöhnung suchen, um der aufgeladenen Atmosphäre auch bei uns etwas entgegen zu setzen.

Zum Abschluss des Tages werden wir diskutieren, wie die Friedenspotentiale vor Ort zur Geltung gebracht werden können.

Tagungsleitung:

Jörgen Erik Klußmann, Studienleiter

Dr. Dirk Chr. Siedler, Pfarrer

Veranstaltungsort:
Interreligiöses Bittgebet:
Christuskirche
Peter-Beier-Platz
52349 Düren

Tagung:
Haus der Evangelischen Gemeinde
Wilhelm-Wester-Weg 1
52349 Düren

Praktische Hinweise:

Tagungskosten:
Tagungskosten: 15 Euro. Ermäßigt: 10,00 Euro Das ausführliche Programm ist am Schluss dieses Artikels zum Download bereit gestellt.

Verantwortlicher Studienleiter/Verantwortliche Studienleiterin:
Jörgen Klußmann
Studienleiter
Tel.: +49 (0) 228/47 98 98-57
Mail an Jörgen Klußmann

Anmeldung bis zum 21. Oktober an die:

Evangelische Erwachsenen- und Familienbildung
Wilhelm-Wester-Weg 1
52349 Düren

per Email
per Telefon: 02421/188-170

Bitte unbedingt die Kursnummer angeben: F163-12-01

Anfahrt

 

Jörgen Klußmann / 25.07.2019



© 2020, Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung