Logo Akademie

Kontakt

Evangelische Akademie im Rheinland
Friedrich-Breuer-Str. 86
53225 Bonn
Tel.: +49 (0)228 47 98 98 - 50
Fax: +49 (0)228 47 98 98 - 59 
Mail an die Akademie

> weitere Informationen

Newsletter

Hier können Sie einen Newsletter der Evangelischen Akademie im Rheinland abonnieren, der sie über Veranstaltungen der Akademie informiert.

Gesellschaft, Neue Medien

Check the Checker - Wie Recherche zu Fakenews funktioniert

22. März 2018, 15:45 Uhr bis 19:00 Uhr

Eine Veranstaltung in Kooperation mit:
Evangelische Akademie im Saarland
Saarbrücker Zeitung

Filterblasen, Echokammern, Hasskommentare und Fake  News – Debatten in den sozialen Netzwerken sind zunehmend von Konfrontation statt Argumentation geprägt. Wie können Journalistinnen und Journalisten dazu beitragen, die Diskussionskultur in den sozialen Medien zu verbessern, dem Glaubwürdigkeitsverlust entgegenzuwirken  und Fake News sichtbar zu machen?

Die Evangelische Akademie im Saarland und die  Evangelische Akademie im Rheinland laden Sie ein, Einblick in die journalistische Praxis zu gewinnen, Ihre  Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen. 

15.45

Was kommt ins Blatt?
Besuch einer Redaktionskonferenz bei der  Saarbrücker Zeitung

17.00

 „Warum wollt ihr auf Facebook Fakten checken?“
Über das gemeinnützige Recherchenetzwerk  correctiv.org und seine Arbeit Marcus Bensmann, Reporter bei correctiv.org  Mehrere Vortragssequenzen mit der Gelegenheit  zu Fragen und Gedankenaustausch

18.00

Gatewatching statt Gatekeeping?
Wie verändern die sozialen Medien die journalistische Arbeit?  Abschließende Podiums- und Plenumdiskussion mit Marcus Bensmann und mit einem  Redaktionsmitglied der Saarbrücker Zeitung

Moderation:
Hella Blum, Evangelische Akademie  im Rheinland
Wolf-Dieter Scheid, Evangelische Akademie im  Saarland

18.45  Feedback und Abschluss

Verantwortlicher Studienleiter/Verantwortliche Studienleiterin:
Hella Blum
Öffentlichkeitsbeauftragte und Studienleitung Neue Medien
Tel.: +49/(0)2 28/47 98 98-55
Mail an Hella Blum

Assistenz:
Martina Steffen
Assistenz
Tel.: +49/(0)228/47 98 98-52
Mail an Martina Steffen

Praktische Hinweise:

Veranstaltungsort:
Saarbrücker Zeitung
Verlag und Druckerei GmbH
Gutenbergstraße 11-23
66103 Saarbrücken

Treffpunkt: Pförtnerhaus

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

19. März 2018

Anmeldung bis Montag, 19. März 2018, bei der Evangelischen Akademie im Saarland:
Tel. 06898/ 16 96 22
E-Mail 
oder im Internet

Bildnachweis: © valerybrozhinsky – Fotolia.com

Anfahrt

 

Hella Blum / 10.04.2018



© 2018, Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung