Logo EKiR
*_Online-Veranstaltung, Digitale Welten, Jugend, Kirche, Medien

Online-Veranstaltung: Welche alternativen Freizeitangebote gibt es im Corona-Sommer?

19. Mai 2020, 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Kollegialer Austausch und Impulse für die praktische Arbeit

15. Stammtisch „Jugendarbeit und digitale Lebenswelten“

Ein gemeinsames Angebot vom Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland und der Evangelischen Akademie im Rheinland.

Die behördlichen Verordnungen zu Zusammenkünften und Reisen haben dazu geführt, dass viele Gemeinden und Kirchenkreise ihre Sommerferienzeiten storniert haben. Sommerferienzeiten gehören aber seit Bestehen zur Kernaufgabe und Spezialität evangelischer Jugendarbeit. Dieser Stammtisch dient dem Austausch darüber, was für Alternativen (z.B. Ferienspiele) in der Jugendarbeit gerade angedacht werden, seien es analoge, digitale Angebote oder ein Mix aus beidem. Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden sich gegenseitig Anregungen und Fragen zur Ausgestaltung von"Spaß auf- und mit Distanz" mitteilen.

Moderator Nils Kruse nimmt am Vormittag des 19.5.2020 kurz vor dem Online-Stammtisch an einem vierstündigen Barcamp der Jugendarbeit der Evangelischen Kirche von Westfalen zum selbigen Themengebiet teil. Bei Online-Stammtisch wird er darüber berichten.

Moderiert wird dieser Online Stammtisch von Nils Kruse, Amt für Jugendarbeit der EKiR und Hella Blum, Evangelische Akademie im Rheinland.

Tipp: Unter www.ejir.de/Jugendarbeit-und-Corona sind bereits etliche Materialien und Inspirationen zusammengestellt. Hier finden Sie nicht nur Einschätzungen und Beschlüsse aus der Politik, AEJ-NRW und Co., sondern auch kreative Ideen, Konzepte und Projekte. Wenn Sie also gerade etwas planen oder vielleicht sogar schon umgesetzt haben, dann senden Sie eine E-Mail an: weitermachen@ejir.de

Veranstaltungsort:
Die Veranstaltung findet als Videokonferenz im Internet statt. Dazu wird die kostenlose Software Zoom Deutschland genutzt. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer benötigt vor Ort ein Smartphone, ein Tablet, Laptop oder PC mit der installierten Zoom-Software, eine PC- oder Laptop-Kamera sowie ein Headset oder Mikrofon … und natürlich ein Getränk nach Wahl

Praktische Hinweise:

Tagungskosten:
Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung:
Wir bitten um Anmeldung zur Zoom-Konferenz bis zum 18. Mai 2020, 16:00 Uhr bei Anna Veerahoo von der Evangelischen Akademie im Rheinland:

per Mail oder telefonisch: 0228 479898 50

Der Link zum Treffen, das Passwort zur Teilnahme, sowie eine technische Anleitung werden dann zugesendet.

Termin als iCal herunterladen

Verantwortlicher Studienleiter/Verantwortliche Studienleiterin:
Hella Blum
Öffentlichkeitsbeauftragte und Studienleitung Medien
Tel.: +49 (0) 228/47 98 98-55
Mail an Hella Blum
Link zur Themenseite

Assistenz:
Anna Veerahoo
Assistenz
Tel.: +49 (0)228/47 9898 50
Mail an Anna Veerahoo

Anfahrt

 

Hella Blum / 12.06.2020


Kontakt Anfahrt RSS Feeds