Logo EKiR
*_Online-Veranstaltung, Digitalisierung, Kirche

Online: Sechstes Gebot: Gewaltrisiken im Digitalen

14. Juni 2021, 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Reihe "Freiheit digital. Die Zehn Gebote in Zeiten des digitalen Wandels"

Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer in Deutschland e. V. (AEU), Karlsruhe

Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), Hannover

Evangelischer Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt e. V., Hannover

Die weltweite digitale Vernetzung führt zu neuen Typen von Gefährdungen. Kriminelle Machenschaften und Konflikte gestalten sich auch jenseits des Privaten anders als herkömmlich. Dies durchwirkt die menschlichen Muster von Gewaltanwendung und -erfahrung und die entsprechenden Rollen- und Reaktionsdynamiken. In der Veranstaltung zum Sechsten Gebot werden die Potentiale der biblischen Tradition – die Einhegung von Gewalt – mit dem exemplarischen Blick auf militärische Zusammenhänge ausgeleuchtet und in den Kontext des Digitalen gestellt.

Es wirken mit:

Mehr Informationen zur Themenreihe 

Denkschrift „Freiheit digital. Die Zehn Gebote in Zeiten des digitalen Wandels“


zur Veranstaltungsreihe

Veranstaltungsort:
Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt.

Praktische Hinweise:

Tagungskosten:
Die Teilnahme ist frei.

Anmeldung:
bis zum 11. Juni 2021 um 8.00 Uhr über dieses Online-Formular

Anmeldungen für Journalist*innen unter: presse@akademie.ekir.de

Termin als iCal herunterladen

Verantwortlicher Studienleiter/Verantwortliche Studienleiterin:
Dr. Kathrin S. Kürzinger
Studienleiterin Transformation von Arbeit und Wirtschaft
Tel.: +49 (0) 228/47 98 98-56
Mail an Dr. Kathrin S. Kürzinger
Link zur Themenseite

Assistenz:
Anna Veerahoo
Assistenz | Erreichbarkeit: Mo - Do: 8:30 - 16 Uhr. Fr: 8:30 - 13 Uhr
Tel.: +49 (0)228/47 9898 50
Mail an Anna Veerahoo

Anfahrt

 

Dr. Kathrin S. Kürzinger / 06.07.2021


Kontakt Anfahrt RSS Feeds