Logo EKiR
*_Online-Veranstaltung, Kirche, Medienethik

Online: Einführungsveranstaltung "Freiheit digital. Die Zehn Gebote in Zeiten des digitalen Wandels"

04. Mai 2021, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Video-Gespräch zur Eröffnung der Veranstaltungsreihe "Freiheit digital"

Reihe: "Freiheit digital. Die Zehn Gebote in Zeiten des digitalen Wandels"

Eine Kooperation mit:

Arbeitskreis Evangelischer Unternehmer in Deutschland e. V. (AEU), Karlsruhe

Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), Hannover

Evangelischer Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt e. V., Hannover

"Freiheit Digital. Die zehn Gebote in Zeiten des digitalen Wandels." Der Titel der neuen Denkschrift der EKD ist Programm. Denn die Denkschrift will Orientierung für das digitale Zeitalter aus der christlichen Tradition geben. Im Sinne eines Erwachsenenkatechismus werden digitale Phänomene und Fragestellungen in den Deutungshorizont der Zehn Gebote eingebettet. Dabei sollen die biblischen Gebote die ethischen Herausforderungen der Digitalisierung klären helfen, sich aber zugleich die biblischen Gebote noch einmal neu für das Leben im Digitalen erschließen.

Im Gespräch mit Professor Dr. Traugott Jähnichen, einem der Autoren, werden wir uns die Idee und Struktur der Denkschrift erläutern lassen. Zugleich werden wir mit Stephanie Renda diskutieren, wie diese Denkschrift im gesellschaftlichen Diskurs ankommen dürfte, gerade auch bei den digital Affinen, den Digital Natives und den digitalen Entrepreneur*innen.

Die Einführungsveranstaltung zur Eröffnung der virtuellen Reihe "Freiheit digital" findet

am Dienstag, dem 4. Mai 2021, von 19.00 bis 20.00 Uhr statt.

Es wirken mit:

Mehr Informationen zur Themenreihe 

Denkschrift „Freiheit digital. Die Zehn Gebote in Zeiten des digitalen Wandels“


zur Veranstaltungsreihe

Veranstaltungsort:
Die Veranstaltung findet als Videokonferenz statt.

Praktische Hinweise:

Tagungskosten:
Die Teilnahme ist frei.

Anmeldung:
bis zum 3. Mai 2021 um 8.00 Uhr über dieses Online-Formular.

Anmeldungen für Journalist*innen unter: presse@akademie.ekir.de

Termin als iCal herunterladen

Verantwortlicher Studienleiter/Verantwortliche Studienleiterin:
Dr. Kathrin S. Kürzinger
Studienleiterin Transformation von Arbeit und Wirtschaft
Tel.: +49 (0) 228/47 98 98-56
Mail an Dr. Kathrin S. Kürzinger
Link zur Themenseite

Assistenz:
Anna Veerahoo
Assistenz | Erreichbarkeit: Mo - Do: 8:30 - 16 Uhr. Fr: 8:30 - 13 Uhr
Tel.: +49 (0)228/47 9898 50
Mail an Anna Veerahoo

Anfahrt

 

Dr. Kathrin S. Kürzinger / 08.06.2021


Kontakt Anfahrt RSS Feeds