Logo EKiR
Gesellschaft, Islam

Die politischen Dimensionen des Islam, Teil II

16. Juli 2019, 19:00 Uhr

Vortrag

Eine Veranstaltung in Kooperation mit:
Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis An Sieg und Rhein

 

Die Veranstaltung ist abgesagt!

Im Anschluss an den Vortrag „Die politischen Dimensionen des Islam, 02. Mai 2019" geht es diesmal vor allem um die aktuellen Herausforderungen des so genannten Islamismus oder Salafismus. Dieser hatte ursprünglich ganz andere Ziele und suchte im frühen 19. Jahundert einen Anschluss an die Moderne. Zu einer ersten Radikalisierung kam es im Kampf gegen die Briten beim Mahdi-Aufstand. Spätere Versprechen einer Entlassung in die Freiheit nach erfolgreichem Kampf gegen das Osmanische Reich wurden gebrochen. Im Zweiten Weltkrieg zeigten die Araber wenig Interesse gegen Hitler zu kämpfen. Danach wurden alle zügig in die Unabhängigkeit entlassen. Versuche, mit einem arabischen Nationalismus (Panarabismus) überregional Bedeutung zu erringen, scheiterten an dem Widerstand Israels und des Westens. Erst durch Zusammenschlüsse wie die Arabische Liga oder die Konferenz islamischer Staaten haben zu einer regionalen Verständigung geführt. Bereits während des Afghanistankrieges gegen die Sowjetunion und später während der Golfkriege übertrug sich das antireligiöse Feindbild der UdSSR auf das Feindbild einer gottlosen USA und gipfelte in der Bildung des Netzwerks Al-Kaida. Dessen weitgehende Zerschlagung und die anschließende Herausbildung des so genannten Islamischen Staates. Doch es besteht ein Unterschied zwischen dem Glaubens- und dem Kultursystem auf der einen Seite und dem politischen Extremismus auf der anderen Seite.

Veranstaltungsort:
Evangelische Erwachsenenbildung
im Kirchenkreis An Sieg und Rhein

ZEITRAUM - Evangelisches Zentrum
für Diakonie und Bildung
Ringstr. 2, 53721 Siegburg

Praktische Hinweise:

Tagungskosten:
Eintritt frei.

Anmeldung:
Evangelische Erwachsenenbildung
im Kirchenkreis An Sieg und Rhein
 

Fax: 022 41 - 25 215 35
eMail: eeb.ansiegundrhein@ekir.de

Verantwortlicher Studienleiter/Verantwortliche Studienleiterin:
Jörgen Klußmann M.A.
Studienleiter
Tel.: +49 (0) 228/47 98 98-57
Mail an Jörgen Klußmann M.A.

Assistenz:
Martina Steffen
Assistenz
Tel.: +49 (0) 228/47 98 98-52
Mail an Martina Steffen

Anfahrt

 

Jörgen Klußmann M.A. / 16.08.2019


Kontakt
Newsletter

Hier können Sie einen Newsletter der Evangelischen Akademie im Rheinland abonnieren, der sie über Veranstaltungen der Akademie informiert.

Anfahrt RSS Feeds