Logo EKiR
Aus Scrabbelsteinen gelegter Schriftzug 'Standpunkt'  © Till Kiehne

© Till Kiehne

Ein Beitrag von Pfarrerin Ruth Levin, Öffentlichkeitsreferentin des Kirchenkreises Dinslaken

Kinderarmut – „Wir müssen noch klarer Position beziehen!“

„Meine Stieftochter hatte die Idee, Ketten zu basteln aus Perlen. Natürlich hab ich ihr welche besorgt“, erzählt Anna Mayr. „Wenn ich früher eine solche Idee hatte und meine Eltern gefragt habe, hieß es nur: Geht nicht. Zu teuer. All solche Wünsche kosten Geld. Ich habe als Kind nicht gelernt, dass meine Wünsche wichtig sind und ich die Welt nach meinen Wünschen mitgestalten kann.“

Mehr Informationen

 

Die Themenseite „Kindergrundsicherung“ bietet weitere Informationen zur Forderung der EKiR. 

Ruth Levin, ms / 05.05.2021


Kontakt Anfahrt RSS Feeds