Logo EKiR
Zeichnung: Michael Hüter

Zeichnung: Michael Hüter

Wie wird Kirche im digitalen Raum gesehen? Wird Kirche im digitalen Raum gesehen?

Kirche zwischen Marke, Nachricht und Like

Diese Tagung aus der Reihe "Mehr digitale Souveränität gewinnen" fragt nach "öffentlicher Kirche" im Netz und schaut dabei auch auf Instagram, Spotify und TikTok.

Wie kann der Auftrag, öffentlich Kirche zu sein und christliche Positionen in Debatten einzubringen, auf digitalen Plattformen gut umgesetzt werden? Wie nehmen Medien "jenseits des Kirchturms" die digitalen Aktivitäten von Kirche wahr, welche Suchbewegungen machen sie selbst im digitalen Raum? Und vor allem: Welche ethischen Herausforderungen gibt es?

Tagung: Kirche zwischen Marke, Nachricht und Like
Über Wahrnehmung kirchlicher Arbeit im digital-medialen Raum

Mittwoch, 3. November 2021, 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Melanchthon-Akademie Köln und online
Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Anmeldung

Mehr Informationen

hbl / 02.11.2021


Kontakt Anfahrt RSS Feeds